Partnersuche in Berlin

Anton2024 Kürzlich aktiv
GeorgFM Online
BalgruufBärLi Kürzlich aktiv
Tom1981 Kürzlich aktiv
mauselena54 Kürzlich aktiv
Puschel Kürzlich aktiv
Bea Kürzlich aktiv
AsterixBER Kürzlich aktiv
MalSehen Kürzlich aktiv
Grottenschlecker679 Kürzlich aktiv
Hawar Kürzlich aktiv
LOKI-BOYKA Kürzlich aktiv
pauleee Kürzlich aktiv
Dorian Kürzlich aktiv
Pidatta Kürzlich aktiv

 

Partnersuche für Akademiker Singles in Berlin

Die Stadt der bunten Vielfalt ist voller akademischer Singles und beruflicher Überflieger, die auf der Suche nach der großen Liebe sind. Berlin bietet Unmengen an Möglichkeiten, sich kennenzulernen. Allerdings kann es schwierig sein, Singles von guter Qualität zu finden.

 

Wie oder wo findet man also einen kultivierten Partner?

 

Akademische Institutionen und Forschungseinrichtungen 

 

Berlin ist eines der produktivsten Zentren für Hochschulbildung und Forschung weltweit. Sie verfügt über staatliche Forschungsuniversitäten und private, berufsbildende und technische Hochschulen, die ein breites Spektrum an Studienfächer in den Sozial- und Geisteswissenschaften, den Ingenieurwissenschaften sowie den Lebens-, Natur- und Materialwissenschaften anbieten.

 

Forschungszentren in Berlin:

– Leibniz-Gemeinschaft

– Helmholtz-Gemeinschaft

– Max-Planck-Gesellschaft

– Fraunhofer-Gesellschaft

 

Öffentliche Universitäten

● Freie Universität Berlin: Bekannt für Geistes- und Sozialwissenschaften.

● Humboldt-Universität zu Berlin: Berühmt für Kunst und Geisteswissenschaften.

● Technische Universität Berlin: Spezialisiert auf Ingenieurwissenschaften und Technologie.

● Universität der Künste Berlin: Schwerpunkte auf Kunst, Design, Musik und darstellende Künste.

 

Private Universitäten

 

● ESMT Berlin: bekannt für ihre MBA- und Bachelor-Programme, eine beliebte Wirtschaftsuniversität

● BIC Berlin International College: spezialisiert auf Vorbereitungs- und Sprachprogramme

● SRH Berlin University of Applied Sciences: Schwerpunkte auf kreativen und innovativen Managementprogrammen

● Medical School Berlin: ​​bekannt für Spitzenforschung und anspruchsvolle akademische Programme

 

Kulturelle Veranstaltungen und intellektuelle Treffpunkte  

 

Der Veranstaltungskalender Berlins ist von Januar bis Dezember vollgepackt mit einer Vielzahl großer kultureller Veranstaltungen. Die Berlinale und die Lange Nacht der Museen gehören zu den bekanntesten, neben dem Karneval der Kulturen und großen Kunstereignissen wie der Berlin Art Week. Vernetzen Sie sich mit Singles, die Ihre Interessen und Wünsche teilen.

 

Berlinale - Als eines der größten öffentlichen Filmfestivals der Welt zieht die Berlinale jedes Jahr Zehntausende Besucher aus aller Welt an. Das Festival wurde 1951 ins Leben gerufen und bringt große internationale Stars in die Stadt.

 

Lange Nacht der Museen - Die Lange Nacht der Museen ist eine beliebte Kulturveranstaltung, bei der über 100 Museen, Galerien und Kultureinrichtungen bis spät in die Nacht ihre Türen öffnen. Es ist eine ideale Veranstaltung für alle, die sich für Kunst, Geschichte und Kultur interessieren.

 

Internationaler Museumstag - Der Internationale Museumstag findet jährlich im Mai statt und ist eine großartige Gelegenheit, Berlins zahlreiche Museen und Galerien kostenfrei zu erkunden. Sie können alles von der antiken Geschichte bis zur zeitgenössischen Kunst lernen.

 

Karneval der Kulturen - Eine der beliebtesten Veranstaltungen im Juni ist der Karneval der Kulturen, bei dem Menschen aus aller Welt zusammenkommen, um mit Musik, Tanz und Essen zu feiern. Dieses farbenfrohe viertägige Straßenfest ist ein echtes Highlight des Berliner Sommers.

 

Berlin Art Week - Diese sechstägige Veranstaltung, die jedes Jahr im September stattfindet, ist ein wahrer Segen für Kunstliebhaber aller Art. Sie umfasst rund 50 Museen und Galerien, darunter auch Privatsammlungen und zeigt zeitgenössische, hochmoderne Kunst aus der ganzen Welt.

 

Orte, um anspruchsvolle singles zu treffen

Täglich stehen in Berlin Forscher, Weltreisende und Schriftsteller auf Bühnen. Sie bieten eine Vielzahl an Vorträgen zu gesellschaftlichen und politischen Themen sowie Poetry Slams und Kurzgeschichtenlesungen. Offene Leseabende z. B. in stylischen Cafés laden zum Austausch eigener Texte ein. Oder besuchen Sie Universitäten, Museen und Galerien in Berlin. Regelmäßig finden dort Vorträge, Lesungen sowie Ausstellungen statt. Lernen Sie Gleichgesinnte kennen und vielleicht ist Ihre Traumfrau oder Ihr Traummann dabei.

 

Weitere Berlin-Highlights

Museum für Naturkunde Berlin – Deutschlands größtes Naturkundemuseum beherbergt mehr als 30 Millionen Exponate, darunter den berühmten Eisbären Knut und den größten präparierten Dinosaurier der Welt.

 

Die Berliner Museumsinsel – dieses UNESCO-Weltkulturerbe ist ein Gebäudekomplex aus einzelnen Museen von herausragender historischer und künstlerischer Bedeutung. Machen Sie einen gemütlichen Spaziergang am Flussufer der Spree und genießen Sie die atemberaubende Aussicht auf die Architektur. Abends ist die Gegend wunderschön beleuchtet und schafft eine romantische Atmosphäre.

 

Der Botanische Garten – Berlin, hat nach den Kew Gardens in England, den zweitgrößten botanischen Garten der Welt. Die schiere Größe der Gärten und die üppige Dichte der Pflanzenwelt sind überwältigend. Diese Ansammlung von 16 Gewächshäusern und Landschaften zeigt einen Mikrokosmos der Vielfalt der Natur.

 

Die East Side Gallery – die Überreste einer symbolischen Mauer wurden von Straßenkünstlern aus der ganzen Welt im Zuge des Zusammenschlusses der beiden großen deutschen Kunstkollektive VBK und BBK bemalt. Die 105 dauerhaften Wandgemälden bilden einen Open-Air-Kunstraum, der sich über mehr als einen Kilometer entlang der ehemaligen Grenzlinie und der Mühlenstraße erstreckt.

 

Wohnmöglichkeiten in studentischen Vierteln  

 

Berlin bietet für jeden Lebensstil und Charakter die passende Gegend sowie Wohnmöglichkeit, sei es die zentrale Lage in Berlin-Mitte, das künstlerische und kulturelle Viertel Berlin-Kreuzberg oder der familienfreundliche Prenzlauer Berg. Wer gerne in geselliger Atmosphäre und nah an den Universitäten wohnen möchte, sollte sich in Friedrichshain und Moabit nach Wohngemeinschaften und Studentenwohnheimen umschauen. Mögen Sie es doch lieber ruhig und privat, besichtigen Sie Ein- oder Mehrzimmer-Apartments, die in der Regel mit Küche, Bad und Wohnbereich ausgestattet sind.

 

Lebenshaltungskosten können je nach Viertel und Art der Unterkunft variieren.

 

Diese Städte könnten auch interessant für dich sein:

·        Alle Städte

·        Hamburg

·        Köln

 


Bildquelle: https://pixabay.com/de/photos/berlin-deutschland-stadt-8429780/